Ansteckung & Bekämpfung von Läusen

Läuseerkrankungen blieben im Leben leider nicht aus. Jedoch gibt es die verschiedensten Möglichkeiten um schnell wieder zu genesen. Egal ob man nun Läusemittel bestellen tun oder sonstige Haushaltstipps anwendet. Läuse gilt es schnell und effektiv zu bekämpfen.

Die Diagnose Läuse muss eigentlich gar kein großer Schock sein, da die Krankheit effektiv behandelt werden kann. Jedoch sollte man trotzdem seine Freunde und sein näheres Umfeld auf die Erkrankung aufmerksam machen. Denn durch näheren Kontakt kann sich die Krankheit auch auf andere Leute übertragen. Diese sollte man natürlich warnen.

Wenn man eine Erkrankung festgestellt hat, sollte man einen Arzt oder einen Apotheker aufsuchen. Dieser kann Tipps geben und gleichzeitig auch ein geeignetes Medikament verschreiben. Aber auch der Apotheker kann eine geeignete Anlaufstelle haben, da dieser über ein großes Fachwissen für Medikamente verfügt.

Eine weitere Möglichkeit sind Fachmessen der Pharmaindustrie, die regelmäßig in den größeren Städten Deutschlands stattfinden. Dort werden auch sehr oft Medikamente verteilt, sodass direkt am Messestand auf der Messe auch die Heilung beginnen kann. Am besten sucht man für dieses im Internet nach einer aktuellen Terminliste.

Jedoch sollte man auch immer beachten, dass alleine nur ein Läusemittel nur in den seltensten Fällen ausreicht. Es müssen noch weitere Maßnahmen ergriffen werden, damit die Erkrankung auch dauerhaft geheilt werden kann. Läuse gelten nämlich als sehr hartnäckig und sollten deswegen mit Bedacht bekämpft werden. Als erstes sollte die Bettwäsche gewechselt werden und gründlich gereinigt werden. Denn auch hier stecken Erreger drin, die wieder für Läuse auslösen können.

Außerdem sollte man auch seine normale Kleidung wieder waschen. Denn auch in dieser Kleidung stecken die Läuse drin. Am besten ist, wenn diese Kleidung luftdicht in einem Sack 30 Tage verschließt. Dadurch sterben die Läuse auch vollständig ab. Wenn man jedoch nicht auch die Wäsche verzichten möchte oder kann, kann man die Kleidung auch bei 70 Grad waschen. Dabei würden die Erreger auch abgetötet. Jedoch darf man Baumwolle natürlich nicht so heiß waschen.

Umso mehr Aufwand man betreibt, damit die Läuse verschwinden, umso effektiver ist es auch. Denn Läuse sind sehr hartnäckig und sollten deswegen richtig behandelt werden. Denn eine falsche Behandlung zieht das ganze nur noch unnötig in die Länge.

Als Tipp zum Abschluss kann man noch geben, dass solche Fachmessen in Zukunft öfter stattfinden werden, wie bereits einige Firmen für Messebau berichteten.

Bild: http://www.flickr.com/photos/hairmagicbymila/4939371581/ – Men Haircut von hairmagicbymila bei Flickr

Verwandte Beiträge:

  1. Eisenmangel – Symptome und Ursachen Eisenmangel tritt vor allem bei Frauen sehr häufig auf und einige Faktoren, wie Fleisch- und Fischlose Ernährung, können diese Mangelerscheinung noch verstärken. Da der Körper das Spurenelement Eisen nicht selbst produzieren kann, ist der menschliche Körper auf die Einnahme von Eisen über die Ernährung gezwungen. Eisen ist vor allem für...
  2. Wasserball – olympisch, spritzig, schnell Aufschäumendes Wasser, brüllende Spieler und begeistertes Publikum – das zeichnet den Wasserball aus. Wasserball ist nicht nur in Deutschland eine der am besten etablierten Wassersportarten, denn das Spiel hat eine große Tradition. Der Weltschwimmverband (FINA) hat die Aufsicht über das Regelwerk. Auch als waterpolo bezeichnet, ist die Wassersportart Wasserball eng...
  3. Schwimmen – Auftriebskraft für Bänder, Sehnen und Gelenke Heutzutage gibt es kaum Jemanden, der nicht schwimmen kann. Es ist etwas Selbstverständliches, das – einmal erlernt – nie wieder verlernt wird. Ein Vergnügen, das bis ins hohe Alter betrieben werden kann, eine wahre Symbiose aus Mensch und dem Element Wasser. Wer schwimmt, tut sich etwas Gutes Was in der...
About Stefan

Speak Your Mind

*